Afrikanische Masken und Figuren
>> Bambara Maraka
Vorheriges 1 2 Nächstes
Die Bambara (Bamana in ihrer eigenen Sprache oder manchmal Banmana) sind ein Mande - Volk in Westafrika, in erster Linie in Mali, aber auch in Guinea, Burkina Faso und Senegal. Überall in dem Land von Mali sind die Bambara die dominierende Kultur. Der Name Bambara bedeutet "Ungläubige" oder "Barbaren" und ist der Name, den ihre Feinde verwendeten, um sie zu beschreiben. (Eine andere Interpretation ist, dass "Bambara" eine unrichtige französische Transliteration von Banmana ist). Banmana bedeutet "keinen Meister akzeptieren" und ist der Name, den sie verwenden, um sich selbst zu bezeichnen.
siehe Wikipedia, Bambara, http://en.wikipedia.org/wiki/Bambara (as of Aug. 23, 2007, 19:55 GMT).
Bild 007.jpg
Nr. 4
Höhe 32 cm
Bild 066.jpg
Nr 73
Höhe 45 cm
Bild 068.jpg
Nr 72
Höhe 53 cm
Bild 074.jpg
Nr 74
Höhe 66 cm
Bild 080.jpg
Nr 133
Höhe 58 cm
Bild 086.jpg
Lobi
hir entfernen
Bild 091.jpg
Nr 89
Höhe 57 cm
Bild 092.jpg
Nr 92
Höhe 56 cm
Bild 121.jpg
Nr 118
Höhe 66 cm
Bild 122.jpg
Bild 122.jpg
Bild 124.jpg
Nr 117
Höhe 64 cm
Bild 127.jpg
Nr 116
Höhe 70 cm
Bild 135.jpg
Nr 132
Höhe 69 cm
Bild 136.jpg
NrNr 128
Höhe 56 cm
Bild 144.jpg
Nr 129
Höhe 65 cm
Bild 160.jpg
Nr 179
Höhe 126 cm
Bild 195.jpg
Nr 131
Höhe 68 cm
IMG_1431.JPG
Nr.175
Höhe 102
IMG_1439.JPG
Nr 178
Höhe 118
Calendar slide showalles markieren